Sandelholz Neukaledonien 100%, 5ml

Sandelholzöl besitzt einen unverwechselbaren, warmen und beruhi- genden Duft mit aphrodisierender Wirkung. Sandelholzöl ist ein milder, fixierender Zusatz in Pflegeölen und -produkten für trockene und unreine Haut. Santalum austro-caledonicum ist eine wertvolle botanische Varietät, die außerhalb der indischen Großregion kultiviert wird.
Botanische Bezeichnung: Santalum austro-caledonicum
gewonnen durch Destillation des Holzes von Santalum austro-caledonicum
Ursprung: Neukaledonien

47,50€ incl. MwSt.
Grundpreis: 950,00€/100ml
Artikelnr. 2123

47,50  inkl. MwSt.

Sicherheitshinweise

Ätherische Öle sind konzentrierte Substanzen, die sachgemäß angewandt werden müssen. Informieren Sie sich daher über die für den von Ihnen gewünschten Verwendungszweck empfohlene Verdünnung bzw. Dosierung, vor allem bei der Verwendung dieses Produktes als Zusatz zu kosmetischen Mischungen oder der Verwendung als Aroma für Speisen und Getränke.
Signalwort: Achtung
Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Neumond Welle

100% NATURREIN

100% naturreines ätherisches Öl zur vielseitigen Verwendung als Raumduft, für Wellness, Aromapflege und in Haus und Garten.

Mit naturreinen Neumond-Ölen können Sie jeden Raum mit feinem Duft erfüllen, die Raumluft reinigen und erfrischen, duftende Bäder genießen, aromatische Hautpflege- und Massageöle herstellen, Cremes aromatisieren und noch vieles mehr.
Bitte kühl und lichtgeschützt lagern.
Nicht unverdünnt auf die Haut auftragen, Kontakt mit Augen und Schleimhäuten vermeiden. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Neumond Welle

QUALITÄTSANSPRUCH

Seit 1985 pflegen wir die freundschaftliche und ehrliche Zusammenarbeit mit Anbauern und Destillateuren in aller Welt. Deren über Generationen erworbene Erfahrung ist Basis für die Reinheit und Qualität der ätherischen Öle.
QualitätAnwendungen

Das könnte Ihnen auch gefallen